NFL Draft 2017: Beste Spieler

30 von 32 Teams beschäftigen sich bereits jetzt mit dem NFL Draft 2017, der vom 27. bis zum 29. April in Philadelphia stattfinden wird. Auch wenn die Free Agency bereits davor anfängt, beginnen heute schon die Analysen der Spieler, die sich aus dem College verabschieden und den Sprung in die NFL wagen wollen. Insgesamt werden 253 Spieler direkt gewählt, während viele andere erst nach dem Draft zu ihren neuen Teams kommen.

Die meisten Picks im NFL Draft 2017 haben die Jacksonville Jaguars und die San Francisco 49ers mit jeweils zwölf. Die Miami Dolphins und die Houston Texans dürfen hingegen, Stand heute, lediglich fünf neue Spieler draften. Die letzten Jahre haben uns gezeigt, dass in den Wochen vor dem Draft noch vieles passieren kann, doch eines steht schon heute fest: Die besten Spieler werden gleich am Anfang gewählt. Schauen wir uns also an, wen die Analysten und Experten aus Amerika für das größte Talent halten.

Die 50 besten College Spieler für den NFL Draft 2017

  1. Myles Garrett, Defensive End (Texas A&M)
  2. Malik Hooker, Safety (Ohio State)
  3. Marshon Lattimore, Cornerback (Ohio State)
  4. Jamal Adams, Safety (LSU)
  5. Jonathan Allen, Defensive Tackle (Alabama)
  6. Leonard Fournette, Runningback (LSU)
  7. Reuben Foster, Linebacker (Alabama)
  8. Corey Davis, Wide Receiver (Western Michigan)
  9. Mike Williams, Wide Receiver (Clemson)
  10. Solomon Thomas, Defensive End (Stanford)
  11. Dalvin Cook, Runningback (Florida State)
  12. Sidney Jones, Cornerback (Washington)
  13. David Njoku, Tight End (Miami)
  14. Ryan Ramczyk, Offensive Tackle (Wisconsin)
  15. DeShone Kizer, Quarterback (Notre Dame)
  16. Forrest Lamp, Guard (Western Kentucky)
  17. Derek Barnett, Defensive End (Tennessee)
  18. OJ Howard, Tight End (Alabama)
  19. Tre´Davious White, Cornerback (LSU)
  20. Teez Tabor, Cornerback (Florida)
  21. Quincy Wilson, Cornerback (Florida)
  22. Takkarist McKinley, Defensive End (UCLA)
  23. Taco Charlton, Defensive End (Michigan)
  24. Budda Baker, Safety (Washington)
  25. Christian McCaffrey, Runningback (Stanford)
  26. Alvin Kamara, Runningback (Tennessee)
  27. John Ross, Wide Receiver (Washington)
  28. Garett Bolles, Offensive Tackle (Utah)
  29. Gareon Conley, Cornerback (Ohio State)
  30. Jarrad Davis, Linebacker (Florida)
  31. Mitch Trubisky, Quarterback (North Carolina)
  32. Deshaun Watson, Quarterback (Clemson)
  33. Jabrill Peppers, Safety (Michigan)
  34. TJ Watt, Linebacker (Wisconsin)
  35. Gerald Everett, Tight End (South Alabama)
  36. Charles Harris, Defensive End (Missouri)
  37. Adoree´ Jackson, Cornerback (USC)
  38. Tim Williams, Linebacker (Alabama)
  39. Malik McDowell, Defensive Tackle (Michigan State)
  40. Cam Robinson, Offensive Tackle (Alabama)
  41. Curtis Samuel, Runningback (Ohio State)
  42. DeMarcus Walker, Defensive End (Florida State)
  43. Caleb Brantley, Defensive Tackle (Florida)
  44. Cooper Kupp, Wide Receiver (Eastern Washington)
  45. Marlon Humphrey, Cornerback (Alabama)
  46. Marcus Williams, Safety (Utah)
  47. Ryan Anderson, Linebacker (Alabama)
  48. Chad Hansen, Wide Receiver (California)
  49. Jourdan Lewis, Cornerback (Michigan)
  50. Kevin King, Cornerback (Washington)

In den nächsten Wochen und Monaten stellen wir einige Spieler dieser illustren Liste genauer vor. Den Anfang werden die absoluten Superstars machen, die wahrscheinlich in den Top 10 im NFL Draft 2017 gewählt werden!

Related Posts

  • Vor einigen Wochen hatten wir bereits die erste Reihenfolge für den NFL Draft 2017 vorgestellt. Damals standen allerdings lediglich die Plätze 1-20 fest. Nun sind die ersten 30 Plätze vergeben…
  • Während für einige Teams seit Jahren im Januar die richtige Saison erst losgeht (Patriots), gilt es für 20 Mannschaften schon, sich auf den NFL Draft 2017 vorzubereiten. Letztes Jahr gab…
  • Heute Abend ist es endlich so weit, der NFL Draft 2016 beginnt. Um 20:00h Ortszeit beginnt in Chicago die Auswahl der College Spieler mit dem ersten Pick der LA Rams.…
  • Heute in der Woche, am 28. April 2017, findet endlich der NFL Draft statt und wir stellen euch heute mit dem NFL Mock Draft eines von vielen Szenarien auf, wie…
  • Wide Receiver wird es im diesjährigen NFL Draft zahlreiche geben, doch kaum ein anderer Spieler kann sich ernsthaft mit Mike Williams vergleichen. Der ehemalige College Athlet hat mit Clemson gerade…