Die NFL Playoffs beginnen!

Heute Abend ist es endlich so weit, wenn die NFL Playoffs mit dem Spiel zwischen den Oakland Raiders und den Houston Texans beginnen. Zugegebenermaßen verspricht das erste Spiel der NFL Playoffs nicht das ganz große Spektakel, da Oakland ohne Derek Carr nicht mehr das gleiche Team ist, das 12 Spiele in der Saison gewonnen hat. Und die Texans kamen ohnehin nur wegen einer schwachen AFC South in die K.O.-Runde.

Vor einem Jahr hatte Houston ebenfalls ein Heimspiel gegen die Kansas City Chiefs bei dem Auftakt zu den NFL Playoffs. Allerdings werden sich Fans der Texaner nicht gerne daran erinnern, denn ihr Team verlor mit 0-30. Dass sich die Geschichte heute wiederholen wird, ist eher unwahrscheinlich. Allerdings haben beide Mannschaften keine wirklichen Chancen auf den Super Bowl und werden wohl nicht weit kommen.

Seattle empfängt Detroit in NFL Playoffs

In der Nacht reisen die Lions nach Seattle, um gegen die Seahawks zu spielen. Auch wenn Seattle Earl Thomas schmerzlich vermisst, sind sie ein Team, das jedes Spiel gewinnen kann. Heute sind sie die großen Favoriten und wohl die einzige der vier Mannschaften, die eine realistische Chance auf den Super Bowl hat.

Russell Wilson hat in seiner Karriere übrigens noch nie ein Playoff-Spiel in Seattle verloren. Er bezwang 2013 die Saints und 49ers auf dem Weg zum bisher einzigen Super Bowl und setzte sich mit seinem Team 2014 gegen die Panthers und Packers vor heimischem Publikum durch.

Wild Card Weekend mit wenigen Aspiranten

Neben Seattle haben vielleicht noch die Steelers, Giants und Packers Chancen, etwas in den NFL Playoffs zu reißen. Die letzten drei werden wir morgen sehen, wenn Green Bay New York empfängt. Davor kommt es zum Showdown zwischen Miami und Pittsburgh, wobei Miami das gleiche Problem wie Houston plagt: Ihr Star-Quarterback Ryan Tannehill ist verletzt und wird definitiv für das Spiel ausfallen. Überstehen die Dolphins allerdings (wie durch ein Wunder) die erste Runde, könnte er gerade rechtzeitig wieder fit werden.

Derek Carr wäre wohl erst für einen möglichen Super Bowl gesund, doch dass die Raiders diesen ohne ihn erreichen werden, ist mehr als fraglich.

Related Posts

  • Die Frage ob sich die Green Bay Packers oder die Detroit Lions am letzten Spieltag noch für die NFL Playoffs qualifizieren würden, kann jetzt einfach beantwortet werden: Beide Teams aus…
  • Mit Ausnahme der San Francisco 49ers und Cleveland Browns haben noch alle anderen 30 Teams die Chance, die NFL Playoffs zu erreichen. In vielen Fällen ist das aber nur eine…
  • Von zwölf Teams, die jedes Jahr in die NFL Playoffs einziehen können, stehen bereits zehn fest. In der AFC stehen bereits alle sechs Mannschaften fest, wohingegen in der NFC noch…
  • Overall Record (letzte 5 Jahre) 12-4* (2016) 11-5* (2015) 9-7 (2014) 11-5* (2013) 2-14 (2012)     Super Bowls 1969 Head Coach: Andy Reid Größter Star: Jamaal Charles Jamaal Charles kam…
  • In vier Spielen in der Wild Card Runde haben sich alle vier Heimmannschaften durchgesetzt. Kein einziges Spiel war dabei wirklich eng. Mit durchschnittlich 19,0 Punkten Vorsprung setzten sich die Sieger…

Kommentar hinterlassen zu "Die NFL Playoffs beginnen!"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*