Chiefs mit unglaublichem Comeback gegen Chargers

Mit einer komfortablen 21-3 Führung gingen die San Diego Chargers in die Pause und jeder Zuschauer war überrascht, wie gut das Team spielte. Die Chiefs hingegen spielten katastrophal in der ersten Hälfte nachdem sie durch ein Field Goal von Cairo Santos noch mit 3 zu 0 in Führung gegangen waren.

Anschließend tat Runningback Mevlin Gordon etwas, das er 2015 gar nicht geschafft hatte. Er fand die Endzone! Nach einem enttäuschenden Rookie Jahr erzielte er zum Auftakt gleich 2 Touchdowns und war der große Star der ersten Hälfte. Abgerundet wurde das zweite Viertel mit einem weiteren Touchdown durch einen Runningback als Quarterback Philip Rivers einen 4-Yard Pass zu Danny Woodhead warf.

Die Chargers zogen zum Beginn der zweiten Hälfte nach und erhöhten durch ein Field Goal von Josh Lambo auf 24-3. Nun wurden die Chiefs endlich wach und erzielten ihren ersten Touchdown durch Tyreek Hill nach einem Pass von Alex Smith. Nach einem weiteren Fieldgoal der Chargers explodierte die Offense der Chiefs. In wenigen Minuten erzielten Jeremy Maclin und Spencer Ware Touchdowns. Zusammen mit dem Field Goal von Cairo Santos stand es nun 27-27.

Es ging in die Overtime und dort nahm Quarterback Alex Smith das Zepter wieder in die Hand. Er führte die Chiefs bis zur 2-Yard Linie und lief dann selbst zum entscheidenden Touchdown. Die Chargers bekamen aufgrund der Regelauslegung nicht mal den Ball und verloren so ein Spiel, das zur Halbzeit eigentlich schon zu ihren Gunsten entschieden schien.

Statistiken zum Spiel

San Diego Chargers (0-1-0)

Passing CP/AT YDS TD INT
P. Rivers 25/36 243 1 0
Rushing ATT YDS TD LG
D. Woodhead 16 89 0 21
M. Gordon 14 57 2 17
P. Rivers 2 9 0 10
Receiving REC YDS TD LG
Ty. Williams 2 71 0 38
K. Allen 6 63 0 15
T. Benjamin 7 32 0 8
D. Woodhead 5 31 1 12
A. Gates 3 20 0 8
H. Henry 1 20 0 20
D. Inman 1 6 0 6

Kansas City Chiefs (1-0-0)

Passing CP/AT YDS TD INT
A. Smith 34/48 363 2 1
Rushing ATT YDS TD LG
S. Ware 11 70 1 14
A. Smith 4 15 1 7
J. Maclin 1 -1 0 -1
C. West 3 -1 0 8
Receiving REC YDS TD LG
S. Ware 7 129 0 45
T. Kelce 6 74 0 20
J. Maclin 5 63 1 22
C. Conley 4 43 0 13
C. West 6 24 0 7
D. Harris 2 20 0 13
T. Hill 1 9 1 9T
A. Wilson 3 1 0 3

Related Posts

  • Die AFC West stellt mit den Denver Broncos den letzten Super Bowl Gewinner. Dort gab es aber einige Abgänge, sodass sie nicht unbedingt als Top Favorit in die Saison starten…
  • Wir haben euch bereits hier das NFL Power Ranking nach der Free Agency vorgestellt. Im Gegensatz zu anderen NFL Power Rankings, die man überall im Netz finden kann, schauen wir…
  • Der 15. Spieltag in der NFL wird vor allem vom Aufeinandertreffen zwischen den New England Patriots und den Denver Broncos geprägt. Kaum ein anderes Duell hat in den letzten Jahren…
  • Der 5. Spieltag der NFL Saison steht voll und ganz im Zeichen der Rückkehr von Tom Brady. Der Quarterback der New England Patriots hat seine Sperre von vier Spielen abgesessen,…
  • Overall Record (letzte 5 Jahre) 5-11 (2016) 4-12 (2015) 9-7 (2014) 9-7* (2013) 7-9 (2012)     Super Bowls - Head Coach: Anthony Lynn Größter Star: Philip Rivers Philip Rivers wurde…

Kommentar hinterlassen zu "Chiefs mit unglaublichem Comeback gegen Chargers"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*